Hemelinger Segler holen deutsche Vizemeisterschaft

Video vom 24. Oktober 2021
Die Segler des Wasser-Sportverein Hemelingen gleiten durchs Wasser.
Bild: Deutsche Segel-Bundesliga | Lars Wehrmann
Bild: Deutsche Segel-Bundesliga | Lars Wehrmann

Die Segler vom Wassersport-Verein Hemelingen beenden die Bundesliga-Saison auf dem 2. Platz. Somit treten die Bremer in der kommenden Spielzeit in der Champions-League an.

Der Wassersport-Verein Hemelingen hat am Samstag in der Segel-Bundesliga die Vizemeisterschaft geholt. Beim sechsten und somit letzten Spieltag auf dem Berliner Wannsee segelten die Bremer auf den vierten Platz. Dank des damit einhergehenden zweiten Ranges in der Bundesliga-Gesamtwertung schaffte das Team den Einzug in die Champions-League.

"One Team" aus Kiel holt die Bundesliga-Meisterschaft

Den Meistertitel gewann "One Team" aus Kiel, das auch im Saisonfinale in Berlin siegreich war. Die Segler aus dem hohen Norden waren mit großem Vorsprung auf die Konkurrenz ins letzte Rennwochenende gestartet. Dass "One Team" zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Titel holen würde, war somit keine allzu große Überraschung mehr.

Bremer Wassersportler werden Vizemeister der Segel-Bundesliga

Video vom 26. Oktober 2021
Einige Segelboote auf dem Wasser. Im vorderen Bildrand eine orangene Boje.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, das Wochenende, 23. Oktober 2021, 16:23 Uhr