Kohfeldt vor Spiel gegen Düsseldorf voll auf Angriff

Werder Bremen Trainer Florian Kohfeld auf dem Trainingsplatz mit zwei Werder- Spielern.

Informationen zum Video

Gesendet am: 4. Dezember 2018

Da ist doch Zug drin. Gegenpressing gegen die Ergebniskrise. Vor dem Heimspiel gegen Düsseldorf zwickt es bei Werder vor allem in der Abwehr: Bastian Langkamp und Marco Friedl werden wahrscheinlich in der Innenverteidigung spielen, weil Moisander und Veljkovic ausfallen. Vielleicht auch deshalb schaltet Kohfeldt vor dem Spiel gegen den Tabellenletzten voll auf Angriff.

Autor

  • Dino Bernabeo