Sind Bremer und Bremerinnen richtig gegen Elementarschäden versichert?

Video vom 6. August 2021
Durch eine offene Tür sieht man einen mit Regenwasser überfluteten Eingangsbereich vom Keller.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

In Bremen sind laut Versicherungsverband nur 23 Prozent der Gebäude gegen Elementarschäden versichert. Zu wenig, findet die Verbaucherzentrale. Denn was elementare Schäden sind, das haben die Bilder aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz nach den Starkregenfällen mit Juli gezeigt.

Mehr zum Thema:

Autor

  • Peter Gallasch Redakteur und Autor