Keisse und de Buyst gewinnen Bremer Sixdays

Die ersten drei Teams der Bremer Six-days bei der Siegesfeier.
Bild: Importer

Informationen zum Video

Gesendet am: 16. Januar 2019

Seit gestern Abend sind die 55. Bremer Sixdays Geschichte. Es war ein spannendes Finale: Fünf der zwölf Teams hatten vor der abschließenden Jagd noch die Chance auf den Gesamtsieg. Am Ende machten die Belgier Keisse/de Buyst das Rennen.

Autorin

  • Ariane Wirth