Um 12:30 Uhr spielte plötzlich ein Orchester auf dem Bremer Marktplatz

Video vom 8. Juli 2020
Das Orchester der Bremer Philharmoniker spielt unter freiem Himmel vor dem Bremer Schütting.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Veröffentlicht am: 8. Juli 2020

Verfügbar bis: 8. Juli 2021 Informationen zur Verweildauer

Die Philharmoniker wollten gemeinsam mit dem Theater Bremen in Corona-Zeiten ein Zeichen setzen. Unter Leitung von Marko Letonja wurde so der Marktplatz zum Konzertsaal. Auf dem Programm standen unter anderem zwei Stücke aus Verdis Rigoletto, gesungen von Nerita Pokvytytė (Sopran) und Hyojong Kim (Tenor) vom Theater Bremen.