So soll sich das Leben für Menschen in der Grohner Düne ändern

Die Grohne Düne in Bremen Vegesack.

Informationen zum Video

Gesendet am: 11. Februar 2019

Die Besetzung des Quartiers-Managements in der Grohner Düne war in den vergangenen Jahren eine ziemliche On-Off-Geschichte. Drei Jahre lang ist die Stelle meistens frei geblieben oder nach kurzer Zeit wieder geräumt worden. Das ist natürlich gerade dort, wo sich etwa 2.000 Menschen in zwei Wohnblocks ballen, fatal. Nun hat die Sozialbehörde aber endlich jemanden gefunden. Zwei sogar. Und auch das Ressort Kinder und Bildung schickt neue Sozial-Arbeiter nach Vegesack; damit die Grohner Düne möglichst schnell zur Ruhe kommt.

Autor

  • Volker Kölling