Hauptsache gesundes Kind? Die Folgen vom Bluttest aufs Down-Syndrom

Video vom 18. März 2020
Ein Arzt untersucht eine schwangere Patientin per Ultraschallgerät
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Gesendet am: 18. März 2020

Verfügbar bis: 18. März 2021 Informationen zur Verweildauer

Das Down-Syndrom ist mittlerweile durch einen Bluttest sehr früh erkennbar. Was bedeutet das? Gibt es die Kinder bald vielleicht nicht mehr?

Autorin

  • Anna Berkhout