Burgsmüller, der Publikumsliebling über Nacht

Manfred Burgsmüller steht 1988 im Werder-Trikot neben Trainer Otto Rehhagel an der Seitenlinie.
Bild: Imago | Laci Perenyi

Informationen zum Video

Gesendet am: 21. November 2018

Bei Werder Bremen haben erfolgreiche Stürmer im hohen Alter Tradition. Otto Rehhagel fädelte im November 1985 den Blitztransfer von Manfred Burgsmüller ein – und Burgsmüller lieferte von Beginn an ab. Bei seiner Heimspielpremiere beim 6:0 gegen Stuttgart traf er gleich doppelt. Das hat es ihm leicht gemacht, sich in Bremen bei Werder einzuleben.

Autor

  • Ludwig Evertz