Wintersalat mit Bauernbrot

Bunter Wintersalat mit Kohl

Informationen zum Video

Gesendet am: 2. Februar 2019

Christian Bröck und Barbara Stadler richten einen Wintersalat mit selbst gebackenem Brot an. Die eine bereitet den Salat zu und der andere backt das Brot.

Bunter Wintersalat mit Kohl

Zutaten:

  • 2 Sorten Blattsalate nach Wahl
  • ein wenig Rotkohl oder Spitzkohl
  • 3 Blatt Grünkohl sehr fein geschnitten
  • 1 Stück Fenchel oder Rettich
  • 1 Paprika
  • 1 Karotte
  • 1 Stück Ingwer gerieben
  • 1 rote Zwiebel

Dressing

  • 1 Esslöffel Balsamico oder Himbeeressig
  • etwas abgeriebene Limettenschale
  • 1 Esslöffel Sojasoße
  • ein wenig Chili sehr fein gehackt
  • 1 Zehe Knoblauch fein gehackt
  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Zitronenolivenöl
  • etwas Limettensaft
  • Ingwer gerieben
  • etwas Wasser

Topping

  • einige Kugeln Ziegenfrischkäse
  • etwas Rohrzucker

Zubereitung

Den Salat waschen, trocknen und recht fein schneiden oder zupfen. Rotkohl in sehr feine Streifen schneiden oder hobeln. Das Gemüse in kleine, feine Streifen schneiden. Ingwer reiben und mit der Sojasoße, etwas Chili und Öl eine kräftige Vinaigrette mischen. Salat mit dem fein geschnittenen Gemüse mischen – aber erst kurz bevor er gegessen wird. Als Topping zwei bis drei Kugeln Ziegenfrischkäse auf den Teller geben. Nach Wunsch mit etwas Rohrzucker bestreuen und karamellisieren.
Mit einer Scheibe Bauernbrot servieren.

Autorin

  • Anastasia Hill