Warum die Deutsche Bahn Bahnhofsgebäude verkauft – auch im Land Bremen

Video vom 23. Oktober 2021
Neuer Bahnhof Cuxhaven
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Die meisten Bahnhofsgebäude sind verschwunden – sie gehören nicht mehr der Bahn. 2.300 Empfangsgebäude hat sie verkauft. Stattdessen haben sich vielerorts private Initiativen für den Erhalt eingesetzt. In Cuxhaven zum Beispiel konnte eine Bürgerinitiative erfolgreich ihren Bahnhof erhalten. Andere Gebäude wurden umgewidmet: So entstanden ein Restaurant und ein Kultur- und Wohnprojekt in den geschichtsträchtigen Orten.

Mehr zu Deutsche Bahn:

Autorin

  • Martina Falkenberg Redakteurin und Autorin