Museums-Besucherzahlen: Bremerhaven ist Spitzenreiter

Die Museen im Land Bremen boomen – die Besucherzahlen steigen weiter. Spitzenreiter ist ein Haus in Bremerhaven, ganz hinten liegt ein Mini-Museum in Bremen.

fassade des Auswandererhauses in Bremerhaven
Das Auswandererhaus Bremerhaven ist das meistbesuchte Museum im Land Bremen. Bild: Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven | Kay Riechers

804.970 Menschen haben die 15 vom Kultursenator erfassten Museen im Land Bremen 2017 besucht – fast 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Mit 167.227 Gästen liegt das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven deutlich an der Spitze. Es folgt mit 150.636 Besuchern die Kunsthalle Bremen, auf Platz 3 liegt das Übersee-Museum am Bremer Hauptbahnhof (102.681 Besucher).

Die nach Besuchern kleinsten Museen im Land sind die Kunsthalle Bremerhaven (13.295 Besuche), das Museum Schloss Schönebeck in Bremen-Nord (10.124) und das private Bremer Rundfunkmuseum in Findorff mit 3.357 Gästen.

Bundesvergleich: Land Bremen auf Platz 2 – dank Bremerhaven

Fast alle Häuser haben im vergangenen Jahr zugelegt. Das hat dem Land Bremen einen bundesweiten Spitzenplatz beschert: 2,3 Museumsbesuche pro Einwohner hat das Statistische Bundesamt in Bremen gezählt. Nur in Berlin waren es noch mehr.

U-Boot "Wilhelm Bauer" in Bremerhaven
Das Underdog-Museum: Das U-Boot "Wilhelm Bauer" hatte 2017 mehr als 82.000 Besucher.

Dieses gute Abschneiden hat das Land übrigens zu einem Gutteil seiner kleineren Stadt zu verdanken: Die Stadtbremer sind mit 0,76 Besuchen je Einwohner eher Museumsmuffel. Die Bremerhavener gehen pro Kopf gleich 3,49 Mal in ihre Museen und haben in der Statistik einen echten Underdog: Das unscheinbar im Museumshafen liegende Museums-U-Boot "Wilhelm Bauer" schlägt mit seinen Besucherzahlen locker das Schifffahrtsmuseum – und hat so viele Besucher wie das Bremer Focke-Museum und die Weserburg zusammen.

Museumsbesuche im Land Bremen 2017

Dies sind die 15 ausgewerteten Museen im Land Bremen. Es fehlen das Universum in Bremen und das Klimahaus Bremerhaven, da diese laut Kultursenat als "Science Center" und nicht als klassische Museen kategorisiert sind.

Stadt BremenBesucher 2017Besucher 2016
Kunsthalle Bremen150.63693.324
Übersee-Museum102.681112.885
Focke-Museum44.69742.515
Museen Böttcherstraße42.33439.265
Neues Museum Weserburg38.88938.805
Wilhelm-Wagenfeld-Haus15.14212.760
Gerhard-Marcks-Haus12.8764.962
Museum Schloss Schönebeck10.12410.438
Bremer Rundfunk-Museum3.3573.303
Stadt BremerhavenBesucher 2017Besucher 2016
Deutsches Auswandererhaus167.227167.046
U-Boot-Museum "Wilhelm Bauer"82.83378.763
Deutsches Schiffahrtsmuseum80.23082.364
Historisches Museum30.71826.659
Museum Speckenbüttel12.93113.197
Kunsthalle Bremerhaven10.2957.710
Quelle: Der Senator für Kultur
  • Boris Hellmers

Dieses Thema im Programm: Hörfunknachrichten, 8. Januar 2018, 13 Uhr