Super-Wahltag: Wann Sie mit welchen Ergebnissen rechnen können

Fünf Abstimmungen gehen am 26. Mai im Land Bremen über die Bühne. Das bedeutet viel Arbeit für die Wahlhelfer – die Ergebnisse ziehen sich durch die ganze Woche.

Der Super-Wahl-Sonntag

1 Wahl der Bremischen Bürgerschaft

Die Wahllokale in Bremen schließen am Sonntag um 18 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt veröffentlichen wir eine erste Prognose des Wahlergebnisses. Diese Prognose wird vom Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap erstellt. Gegen 19.30 Uhr will Infratest eine aktualisierte Prognose herausgeben. Eine erste Hochrechnung wird zwischen 21.30 und 22 Uhr erwartet.

Bis zum vorläufigen Endergebnis der Bürgerschaftswahl müssen die Bremer nach Schätzung des Landeswahlamts bis Mittwoch warten. Grund sind ein aufwendiger Auszähl-Prozess und die Erwartung einer höheren Wahlbeteiligung. Das offizielle Endergebnis für die Wahl des Landtages soll am 12. Juni bekanntgegeben werden, für die Stadtbürgerschaft bereits am 7. Juni.

2 Wahl der Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung

Der Bremerhavener Anteil der Bürgerschaftswahl (Landtag) soll bereits am Dienstag ausgezählt sein. Anschließend werden die Stimmen zur Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung ausgezählt. Mit den Ergebnissen ist laut Landeswahlleitung am Dienstag zu rechnen.

3 Volksentscheid zur Zukunft der Galopprennbahn

Der Volksentscheid steht im Wahlrecht über der Beiratswahl, deshalb wird er direkt nach der Bürgerschaftswahl ausgezählt. Über den Vorschlag der Bürgerinitiative wird nur in der Stadt Bremen abgestimmt. Die Landeswahlleitung rechnet damit, trotz Feiertag am Donnerstag (Himmelfahrt) ein Ergebnis bekanntgeben zu können.

4 Wahl der Bremer Beiräte

Wenn die Auszählung des Volksentscheids erledigt ist, geht es mit den Ergebnissen der Beiratswahlen weiter. Wann genau das Ergebnis feststeht, ist noch nicht klar. Die Landeswahlleitung rechnet mit einer Veröffentlichung am Freitag oder Samstag.

5 Wahl zum Europäischen Parlament

Bremer Zahlen für die Europawahl wird es am Sonntag nicht geben. Sie werden erst am Montagmorgen veröffentlicht. Die letzten Wahllokale schließen am Sonntag um 23 Uhr in Italien. Im Anschluss wird es eine Hochrechnung geben. Regionalisierte Zahlen können da noch nicht herausgelesen werden.

Mehr zum Wahltag

  • Greta Block

Dieses Thema im Programm: buten un binnen Wahlsendung, 26. Mai 2019, 17:45 Uhr