Lkw mit Achterbahn für den Freimarkt brennt auf A27

  • Zugmaschine brennt völlig aus
  • Teile einer Achterbahn auf dem Anhänger nicht beschädigt
  • Die A27 zeitweise voll gesperrt
Ein brennender LKW
Bild: Autobahnpolizei Langwedel

Auf der Autobahn 27 ist zwischen Walsrode-West und Verden-Ost die Zugmaschine eines Lastwagens in Brand geraten. Der Lkw hatte Teile der Achterbahn "Euro Coaster" geladen. Die Fracht für den Bremer Freimarkt wurde laut Autobahnpolizei Langwedel nicht beschädigt. "Die Achterbahn wird es weiter geben", sagte ein Polizeisprecher. Es gab keine Verletzten. Die A 27 war zeitweise voll gesperrt.

Reifen platzt, Zugmaschine fängt Feuer

Wie die Polizei mitteilte, platzte zunächst ein Reifen des Lkw. Anschließend sei dieser in Brand geraten. Die Flammen griffen dann auf die komplette Zugmaschine über. Die Feuerwehr war mit 13 Fahrzeugen vor Ort. Der Unfall ereignete sich an einer Baustelle auf der A27.

Mehr zum Thema

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Rundschau am Nachmittag, 12. Oktober 2018, 16 Uhr