BSAG tauscht Gleise aus – Sebaldsbrücker Heerstraße gesperrt

  • Gleise auf der Sebaldsbrücker Heerstraße werden erneuert
  • Straßenverkehr wird eingeschränkt
  • Bauarbeiten sollen bis Anfang Dezember dauern
Ein Schild informiert über eine Straßensperrungen

Gleisarbeiten behindern seit Montag den Straßenverkehr in Bremen-Sebaldsbrück. Die BSAG tauscht auf einem halben Kilometer Länge die Straßenbahngleise auf der Sebaldsbrücker Heerstraße aus. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Nikolaustag, dem 6. Dezember. Während die Straßenbahn-Linie 10 an den meisten Tagen weiterverkehrt, wird die Linie 2 zum Weserwehr umgeleitet. Auch die Busse der Linie 21 und der Autoverkehr sind von den Arbeiten betroffen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 14. Oktober 2019, 6 Uhr