Endlich gibt es einen Vorgeschmack auf Bremens neues Tatort-Team

Wie wird man Tatort-Kommissarin? Wie läuft ein Casting ab? Das neue Bremer Tatort-Trio stellt sich jetzt in selbstironischen Clips seinem Publikum vor: "How to Tatort".

Video vom 20. November 2020
Die drei Hauptdarsteller des Bremer Tators sitzen am Tisch und essen zusammen.
Bild: Radio Bremen

Diese Namen kann man sich merken: Jasna Fritzi Bauer, Luise Wolfram und Dar Salim. Die drei werden in den kommenden Radio Bremen Tatorten gemeinsam ermitteln. Nur – wie? Wie sie sich vorbereiten, Texte üben und in ihre Rollen finden, das zeigen sie nun exklusiv in einer sechsteiligen Miniserie in der ARD-Mediathek – selbstironisch, ziemlich verquer und manchmal auch reichlich überspitzt.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von ARD Mediathek anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

"Mockumentary" ist Appetithäppchen

Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim und Luise Wolfram bei einem Restaurantbesuch.
Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim und Luise Wolfram treffen sich zu einem gemeinsamen Abendessen, um sich besser kennen zu lernen. Bild: Radio Bremen / btf

Statt in einer Dokumentation hinter die Kulissen der Tatort-Produktion zu schauen, nehmen sich die drei künftigen Bremer Ermittler in einer "Mockumentary" selbst auf die Schippe. Sie spielen sich quasi selbst. Also: Die Schauspieler spielen sich selbst als Schauspieler, wie sie sich dokumentarisch von der Kamera am Set begleiten lassen. Teils geskriptet, teils improvisiert. In fiktiven Interviewsequenzen sprechen sie auch das Publikum direkt an und ziehen es so mit in die doppelbödige Realität hinein.

Die Minisere zeigt total überspitzt, was schauspielerisch im neuen Ermittler-Trio steckt. Auch der Tatort selbst und die ARD bleiben dabei nicht verschont und müssen sich den einen oder anderen Seitenhieb gefallen lassen.

Gezeigt wird der fiktive Weg vom Casting bis zum Dreh. Aus der Schauspiel-Theorie wird Polizei-Praxis: Auf diesem Weg lernen sich drei besser kennen und finden heraus, wie man auf Tatort-Niveau ermittelt – also "How to Tatort".

Radio Bremen verkürzt so die Tatort-Pause

Der erste Bremer Tatort mit dem neuen Team soll im Frühjahr 2021 im Ersten laufen, zurzeit dreht das Team in Bremen. Es dauert also noch, bis zur Premiere des Trios am Sonntagabend im Ersten. Und die Clips haben auch wenig mit den späteren Charakteren zutun: "Wir wollten mal etwas ganz Neues zum Tatort-Auftakt von Jasna, Dar und Luise wagen", so Jan Weyrauch, Programmdirektor Radio Bremen. "Wer bei dieser Serie schon einen klassischen Tatort erwartet, wird enttäuscht werden. Wer aber ein neues Team kennenlernen will und beißenden Humor zu schätzen weiß, wird die Serie lieben."

Produziert wurde "How to Tatort" von der Firma bildundtonfabrik, die sich vor allem mit dem Neo Magazin Royal, jetzt ZDF Magazin Royal, mit dem Bremer Jan Böhmermann einen Namen gemacht hat.

Autorin

  • Marike Deitschun Volontärin

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 20. November 2020, 19:30 Uhr