150.000 feiern bei Freimarktsumzug in Bremen

  • Zigtausende feiern beim 50. Freimarktsumzug
  • Schönster Wagen wird das Adelheider "Wild West Casino"
  • Bonbons, Suppe und Brötchen zur Stärkung
Stimmungsbild des 50. Bremer Freimarktsumzuges

Der Freimarktsumzug zieht seit 1968 traditionell zur Halbzeit des Freimarktes durch die Bremer Innenstadt. Er hat sich als Höhepunkt der fünften Jahreszeit etabliert. Rund 150.000 Menschen waren dieses Jahr laut Polizei dabei.

Pünktlich um 10 Uhr am Samstagmorgen war der Reiterfanfarencorps aus Visbek, der den 50. Freimarktsumzug anführte, gestartet. Von der Neustadt ging es zur Innenstadt über den Brill in die Obernstraße. Dort sorgte bereits eine Sambagruppe für gute Stimmung unter den wartenden Zuschauern. Um 11 Uhr kam der knapp drei Kilometer lange Umzug dann am Marktplatz lang.

Adelheider und Vogelreiter haben die Nase vorn

Unter den Augen der siebenköpfigen Jury zogen die 143 Festwagen und Fußgruppen weiter über den Domshof Richtung Bürgerweide. 3.800 Teilnehmer waren vor Ort, darunter viele Bekannte, die seit Jahren für ihren Spaß und ihre Kreativität zur Halbzeit der fünften Bremer Jahreszeit bekannt sind: Erntewagen aus dem Bremer Umland, Jongleur Achim Eins, der Borgward-Club, die Bremer Touristik Zentrale und die Suppenengel. Die Bäcker- und die Fleischerinnung versorgten die großen und kleinen Zuschauer entlang der Strecke mit Brötchen und Würstchen. Die Mitfahrenden warfen unendlich viele Bonbons, die vor allem die kleinen Besucher auffingen.

Traditionell wurde wieder der schönste Wagen gewählt. Gewinner wurden in diesem Jahr die Adelheider. Ihr "Wild West Casino" begeisterte sowohl die Jury als auch das Publikum.

Wagen 73: Die Adelheider - Wild West Casino

Den Vorsitz der Jury übernahm in diesem Jahr der Vizepräsident der Bremischen Bürgerschaft Frank Imhoff. Mit ihm gemeinsam entschieden Anne Imhoff, die Miss Freimarkt 2016, Mathias Sonnenberg vom "Weser Kurier" sowie die vier Schauspieler der Bremer Stadtmusikanten über die stimmungsvollsten und kreativsten Teilnehmer 2017. Alle Gewinner in der Übersicht:

Die schönsten Festwagen:

Platz 1  Startnr. 73 – Die Adelheider – Wild West Casino
Platz 2  Startnr. 78 – Pröschl, Holler und Friends – Irish Pub on wheels
Platz 3  Startnr. 132 – Schützenverein Urneburg

Die schönsten Fußgruppen:

Platz 1  Startnr. 51 – Bremen Unicycler & Freizeitgruppe Bartsch – Die wilden Vogelreiter
Platz 2  Startnr. 81 – Carambolage/TV Bremen Walle 1875 – Goldis goldenes Jubiläum
Platz 3  Startnr. 128 – The Elements on Tour – Let the shower begin

Der Karnevalsverein Rot-Weiß Bremen erhielt einen Sonderpreis: für die beständige Teilnahme in den vergangenen 50 Jahren.

Mehr zum Thema

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 21. Oktober, 19:30 Uhr