Wintergäste

Max Raabe

Sänger

Max Raabe
Max Raabe Bild: Motor Entertainment | Gregor Hohenberg

Der Mann hat ein untrügliches Gespür für Stil und Taktgefühl: Wenn Max Raabe auf die Bühne tritt, sitzt der Smoking und stimmt jeder Ton. Erleben Sie den erfolgreichen Sänger live im Bremer Theater und am Radio. Der Eintritt ist wie immer frei.

Schon früh hat der gebürtige Westfale seine Leidenschaft für den Schlager der Zwanziger und Dreißiger Jahre entdeckt. Kaum einer hätte damals wohl geahnt, dass Max Raabe mit dieser musikalischen Rückbesinnung weltweit Erfolge einfahren würde.

Ohrwürmer mit dem Flair der Weimarer Republik

Anfang der Achtziger Jahre zog es den als Matthias Otto geborenen Sohn eines Landwirts zur Gesangsausbildung nach Berlin. Mit einigen Kommilitonen gründete er dort das "Palast-Orchester" und trug das Flair der Weimarer Jahre zunächst in Berliner Kneipen und zunehmend in größere Säle. Der Durchbruch kommt in den Neunziger Jahren, als Raabe mit dem selbst getexteten Lied "Kein Schwein ruft mich an" einen Ohrwurm produziert, der bis heute einen festen Platz im Zitatenschatz der Deutschen behauptet. Zwei Jahre später ist Raabe mit dem "Palast-Orchester" in der Erfolgskomödie "Der bewegte Mann" mit Til Schweiger und Katja Riemann zu sehen.

Max Raabe in Jeans? Unvorstellbar!

Der Erfolg der Neuinterpretationen von "Mein kleiner, grüner Kaktus" bis "Ich brech die Herzen der stolzesten Frau‘n" macht auch an Ländergrenzen nicht halt: Ob in Singapur, Tel Aviv oder der berühmten Carnegie Hall in New York, Raabe und sein Palastorchester spielen vor vollen Rängen und begeistertem Publikum. Längst ist er ein bisschen Weltstar, der schlanke Mann mit dem sorgsam gescheitelten Haar. Auch privat legt Raabe Wert auf Stil und Haltung –  eine Jeans kommt ihm jedenfalls nicht in den Kleiderschrank.

"Der perfekte Moment … wird heut verpennt"

Im Herbst hat Max Raabe sein neues Album veröffentlicht und bekennt sich darin zum Müßiggang: "Der perfekte Moment … wird heut verpennt" heißt es und ist die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit der Produzentin Annette Humpe, mit der Raabe unter anderen schon das Erfolgsalbum "Für Frauen ist das kein Problem" herausgebracht hat. Das neue Album präsentiert Max Raabe auf seiner Tournee am Vorabend der "Wintergäste"-Veranstaltung in Osterholz-Scharmbeck und im Mai dann in Emden, Oldenburg und Bremerhaven.

Live im Theater Bremen

Während des Live-Gesprächs mit Max Raabe können Sie einen Kaffee oder ein Frühstück genießen. Für die samstägliche Kaffeehausatmosphäre im Bremer Theater sorgt das Team vom Theater Bremen und vom Theatro. Dazu servieren wir stimmungsvolle Musik. Der Eintritt ist wie immer frei.

Moderation: Alexander Brauer

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, 20. Januar 2018, 11:05 Uhr