Straßenkunstfestival

La Strada

Szenenbild La Strada Cirque Du Platzak

Es wird wieder bunt auf den Straßen der Bremer Innenstadt und rund um die Wallanlagen: beim internationalen Straßenkunstfestival "La Strada".

Bereits zum 24. Mal kommen Straßenkünstler aus ganz Europanach Bremen und zeigen die hohe Kunst der Straßenunterhaltung. Dabei bietet das Festival sowohl professionellen Akteuren, als auch jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform. Das Festival vereint Elemente aus Kunst, Theater und Zirkus und präsentiert immer neue Formen der Inszenierungen. "La Strada" ist europaweit für seinen innovativen und unkonventionellen Charakter bekannt.

Ein Rückblick auf La Strada 2017

Die Straßenkünstler verwandeln den städtischen Lebensraum in eine große Kulturarena, verzaubern die Passanten und schaffen ein wahres Kulturerlebnis. Ganz klassisch geht am Ende einer Vorstellung der Hut rum.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Bremen Vier läuft, 19. Mai 2018, 15:40 Uhr