konzert

Josienne Clarke (fällt aus)

Festival "Women in emotion"

Josienne Clarke
Das Konzert von Josienne Clarke im Kito ist der einzige in Deutschland. Bild: Cat Stevens

Die britische Musikerin Josienne Clarke tritt als Solistin im Kito auf. Vorstellen wird sie ihr neues Album, auf dem sie einen Soundteppich, der Tradition und Moderne miteinander verbindet, gewebt hat.

Josienne Clarkes Musik wird von der britischen Presse mit Attributen wie "gently exquisite" (The Observer), "full of depth" (The Telegraph) und "extraordinary" (Mojo) beschrieben. Während der letzten zehn Jahre hat die Songschreiberin, Sängerin und Gitarristin insgesamt sieben Alben veröffentlicht: fünf davon in Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Songschreiber-Partner Ben Walker, eines im letzten Sommer mit der Band Pica Pica und endlich auch eines ausschließlich unter ihrem Namen im November 2019.

Ergebnis von persönlichen Veränderungen

Ihr neues Werk heißt "In All Weather" und die Titel darauf sind während einer Songschreiber-Klausur vor fast genau einem Jahr auf einer kleinen schottischen Insel, der Isle of Bute, entstanden, nachdem Josienne Clarke die Zusammenarbeit mit Ben Walker beendet und auch diverse andere persönliche Verbindungen gekappt hatte. Josienne Clarke hat einige ziemlich namhafte Fans im Musikgeschäft, darunter auch Richard Thompson und Robert Plant, die sie jeweils als Gast auf ihre Tourneen eingeladen haben.

Das Konzert wird von Bremen Zwei, Sparkasse in concert und dem Kito präsentiert.

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Sounds, 21. März 2020, 19:05 Uhr